ROFLAG – ALTBAU SANIERUNG PASSIVHAUS

Altbausanierung mit Passivhaus-Komponenten

Den Altbau erfolgreich mit Komponenten des Passivhauses modernisieren.

logo roflag
roflag altbau sanierung passivhaus

Zusammengefasst kann man sagen:

In dem Beispiel der Altbau-Sanierung nach ENEV, betragen die Kosten der Sanierung 42.750,00 Euro.

Im Vergleich dazu – bei Passivhaus Altbausanierung nach Dr. Feist – gesamt ca. 61.500,00 Euro.
Hierbei sparen Sie anschließend ca. 4000 Euro pro Jahr an Heizkosten.

Gerechnet auf 25 Jahre entspräche das einer Ersparnis in Höhe von 100.000,- Euro,
bei 30 Jahren ca. 120.000,- Euro.

Ihr Ansprechpartner

H. Bastian

 08034 / 9059-20
 eMail

Roflag Hagelsafe

hagelsafe

TVG-Weißglasscheiben schaffen den unverfälschten Durchblick und geben Schutz gegen Hagel.

weiter zu Roflag Hagelsafe

Roflag Quattro

quattro

Unser Energiegewinnglas mit höchster Qualität und exzellenten Wärmedämmwerten.

weiter zu Roflag Quattro

Altbaumodernisierung

Die Modernisierung des Altbaus mit Passivhaus-Komponenten löst altbautypische Probleme.

Sie wohnen nach erfolgter Sanierung, ähnlich einem Passivhaus, in einem warmen, trockenen Klima. Wände, Fußböden und Fenster sind trocken und warm. Weitere Vorteile sind eine angenehm temperierte, immer frische Luft sowie der sommerliche Hitzeschutz.

Aussen- oder Innendämmung?

Bei erhaltenswerten Altbaufassaden kann innen statt aussen gedämmt werden. In Verbindung mit weiteren Passivhaus-Komponenten kann der Heizenergiebedarf so um bis zu 75 % reduziert werden.

Passive Komponenten senken den Heizenergiebedarf um bis zu 90 % (Faktor-10-Sanierung).

Dabei gilt wie bei dem Neubau:

  • Dach, Aussenwand und Kellerdecke sind sehr gut wärmegedämmt
  • Nutzung von Passivhausfenstern
  • Komfortlüftung mit Wärmerückgewinnung
  • Sehr gute Luftdichtigkeit
  • Reduzierung von Wärmebrücken

Mitglied im Passivhauskreis

demo

Die Rosenheimer Flachglashandel AG orientiert sich schon heute an den bautechnischen Standards von morgen. Daher sind wir auch bereits seit Oktober 2011 Mitglied im PASSIVHAUSKREIS Rosenheim, Traunstein.

Vorteile einer Passivhaus Altbausanierung auf einen Blick
  • Höchstmaß an Wohnkomfort und Behaglichkeit
  • Ganzjährig Frischluft in allen Räumen
  • Zugfreie Wohnraumlüftung
  • Geringe Heizkosten
  • Hohe Versorungssicherheit
  • Feuchtefrei und schimmelfrei bauphysikalisch TOP!
  • Umweltfreundlich
Quelle / Kooperation


sowie Bilder und Grafiken:

© Passivhaus Insitut

Dr. Wolfgang Feist
Rheinstr. 44/46, D-64283 Darmstadt
http://www.passiv.de