SCHALLSCHUTZ – CONSAFIS PLUS PHON SCHALLDÄMMGLÄSER

Schallschutz für Fenster und Türen: Die optimale Scheiben Verglasung bei lauter Umgebung.

Lärm sorgt für Stress und macht krank. Mit unserer Schalldämmverglasung Consafis plus phon bleibt der Lärm auf der Straße.

logo roflag
schallschutz fenster consafis plus phon
Ihr Ansprechpartner

H. Fellermayr

 08034 / 9059-40
 eMail

Beschläge & Zubehör
demo

Übersicht-Seite Beschläge

weiter

Überblick Flachgläser
demo

Unser Sortiment - im Überblick

weiter

CONSAFIS plus phon

Schallschutz Verglasung für Fenster und Türen

In unserer heutigen Industriegesellschaft sind wir vielfältigen Lärmbelästigungen ausgeliefert, wie etwa im Straßenverkehr, bei Fluglärm oder in Industrieansiedlungen.

Lärm kann ungesund sein.

Permanenter Lärm beeinträchtigt die Konzentrationsfähigkeit, kann zu Schlafstörungen und psychischen Problemen führen. Neueste Studien stellen Lärm in den Verdacht das Herzinfarktrisiko zu erhöhen.

CONSAFIS plus phon dämmt den Lärm und bietet hier Abhilfe.

Bei den Aufbauten mit sehr hohen Schalldämmwerten verarbeitet CONSAFIS das Basisprodukt Stratophone zu Schalldämmisolierglas. Stratophone ist ein zweischeibiges Verbundsicherheitsglas, bei welchem zwei Floatglasscheiben durch eine spezielle PVB-Folie laminiert werden. Diese spezielle Folie bildet einen zähelastischen Kern, der die Schwingungen der Floatglasscheiben aufnimmt und dämmt.

Zusatznutzen Sicherheit.

Gleichzeitig erfüllen Sie mit der Verwendung von Stratophone die Anforderungen eines Sicherheitsglases.

Bei Glasbruch wird das Verletzungsrisiko minimiert.

Stratophone sorgt als Verbundsicherheitsglas dafür, dass bei Glasbruch die Glasscherben an der Folie haften bleiben.

Stratophone kann auch als absturzsichernde Verglasung und als Überkopfverglasung eingesetzt werden.

Wärmedämmung ist inklusive.

Bei der Verwendung der Schalldämmgläser CONSAFIS plus phon müssen Sie keine Kompromisse zu Lasten der Wärmedämmung eingehen. Der Lärm bleibt draußen, die Wärme drinnen! In der CONSAFIS-Gesamtübersicht finden Sie alle technischen Werte von CONSAFIS plus phon übersichtlich aufgelistet.

Die Funktionsweise kurz erklärt:

Eine Schallwelle trifft auf ein Bauteil auf. Ein Teil wird reflektiert, ein Teil wird absorbiert und der verbleibende Rest dringt durch das Bauteil ins Rauminnere. Die Schalldämmung ist die Differenz zwischen dem Lärmpegel vor dem Bauteil und hinter dem Bauteil, die in dB gemessen wird. Wichtig für die Beurteilung von dB-Werten: Der dB-Wert ist kein linearer sondern ein logarithmischer Wert. Grob kann man festhalten, dass eine Reduzierung des Schallpegels um 10 dB vom menschlichen Ohr als ungefähr eine Halbierung des Lärms wahrgenommen wird.

CONSAFIS plus phon

consafis plus phon

Vorteile auf einen Blick
  • Drastische Reduzierung der Lärmbelästigung
  • Erhöhung des körperlichen und psychischen Wohlbefindens
  • Keine Einbußen bei der Wärmedämmung
  • Bei der Verwendung von Stratophone automatischer Einsatz eines Verbundsicherheitsglases
  • Kombinationsmöglichkeiten mit weiteren Funktionsgläsern aus dem CONSAFIS-Programm
Produktfinder nach Werten

1.1   6-16-4             36 dB


1.1   8-16-4             37 dB


1.1   4-16-:4/4-1      39 dB


1.1   10-16-:4          39 dB


1.1   10-12-:6 Kr     40 dB


1.1   10-16-:6         40 dB


1.1   6-16-:4/4-1     42 dB


1.1   8-16-:4/4-1     43 dB


1.1   10-16-:4/4-1    45 dB


1.1   661-12:4/4-1   47 dB


Weitere Typen 49 dB - 51 dB
auf Anfrage auch als 3-fach Scheibe


RC 3 Zertifizierung

Nehmen Sie Einblick in unsere Entwicklungsarbeit von einbruchshemmenden Gläsern.

Clip 1 zeigt die RC3 Zertifizierung. Die Clips 2 + 3 demonstrieren den Versuch eines Einbruchs am Rahmen bzw. Glaselement.

Optimaler Schutz entsteht durch Verwendung von RC3 Scheiben, RC3 Beschlägen, RC3 Rahmen sowie dem fachgerechten Einbau.

Verlauf: 3 x 9 Stöße aus 9 m Fallhöhe mit 4 kg Kugel.
 
In voller Länge: Full-Video Download

Demonstration Steinwürfe, Hammerschläge und Beilhiebe.
 
In voller Länge: Full-Video Download

Demonstration Aufbruchversuch am Fensterrahmen.
 
In voller Länge: Full-Video Download